STRATIPHARM in der Presse

Lesen Sie hier, was über uns geschrieben wird.

Gefällt Ihnen STRATIPHARM?

Empfehlen Sie uns weiter.

Beispiele

Endlich Licht am Ende des Tunnels.

Andrea, 41 Jahre

Diagnose:

Depression

Verordnetes Medikament:

Citalopram

Ergebnis:

Verdacht auf Unwirksamkeit

Empfehlung:Dosiserhöhung auf max. 150% der Standarddosis oder Ausweichen auf Alternativpräparat empfohlen.

Meine persönliche Verträglichkeitsgrenze zu kennen, findet auch mein Arzt sehr hilfreich.

Hans-Georg, 66 Jahre

Diagnose:

Hypercholesterinämie

Verordnetes Medikament:

Simvastatin

Ergebnis:

Verdacht auf Unverträglichkeit

Empfehlung:Senkung der Maximaldosis auf 40 mg/d empfohlen.

Die in der Apotheke haben gesagt, das Spray hilft manchen Kindern nicht so gut. Mir aber schon!

Lukas, 13 Jahre

Diagnose:

Asthma Bronchiale

Verordnetes Medikament:

Salbutamol

Ergebnis:

Keine Warnung vorhanden

Empfehlung:Einnahme kann gemäß Verordnung durchgeführt werden.

Dank STRATIPHARM ist mein Risiko für gefährliche Blutungen deutlich gesunken.

Inge, 83 Jahre

Diagnose:

Reinfarktprophylaxe

Verordnetes Medikament:

Warfarin

Ergebnis:

Verdacht auf Unverträglichkeit

Empfehlung:Dosissenkung auf 0,5-2 mg/d und verstärkte Beobachtung empfohlen.

Nicht auszudenken, was alles hätte passieren können.

Carina, 27 Jahre

Diagnose:

Morbus Crohn

Verordnetes Medikament:

Azathioprin

Ergebnis:

Gefahr der Unverträglichkeit

Empfehlung:Ausweichen auf Alternativwirkstoff dringend empfohlen. Andernfalls Anfangsdosis auf 10% der Standardanfangsdosis und Einnahmeintervall auf 3x wöchentlich reduzieren.

Mein Arzt kontrolliert den Blutdruck jetzt noch häufiger. So sind wir auf alles vorbereitet.

Rolf, 58 Jahre

Diagnose:

Arterielle Hypertonie

Verordnetes Medikament:

Metoprolol

Ergebnis:

Hinweis auf Unwirksamkeit

Empfehlung:Einnahme nach Verordnung. Verstärkte Beobachtung empfohlen.